...Abschied von den Asimba`s...

ASIMBA ASHIMA  unsere Erstgeborene, ein ganz besonderer Schatz und Wirbelwind stellt nun erst mal das Leben von Anna und Heiko auf den Kopf!

Die Beiden warteten schon gaaanz lange auf Ihre Prinzessin und werden nun durch Ihre Geduld und Treue, mit diesem Goldschatz reich belohnt! Ashima lebt nun auch in einer großen Familie, in der sie auch eine Spiel und Weggefährtin, namens Cleo zur Seite hat!

Danke Ihr Zwei, dass Ihr Ashima in Eurer Familie aufgenommen habt und ihr ein ridgebackgerechtes Hundeleben ermöglicht!
ASIMBA ASLAN fühlt sich bei Ercan ridgebackwohl ;-)Die beiden Unzertrennlichen gehen jeden Schritt gemeinsam und Aslan erwartet, natürlich an seinen körperlichen Entwicklungsgrad angepasst, sehr aktives Leben.Auch diese Beiden besuchen natürlich die Hundeschule, um gut auf den Alltag vorbereitet zu sein.Vielen Dank Ercan, für Dein großes Herz und Deine Liebe zu Aslan!

 

ASIMBA FARAI lebt nun in seiner entzückenden Familie von Tina, Stephan, Katharina und Victoria in Hannover!Er hat sich dort prima eingelebt, alle Zweibeiner sind ganz verliebt in ihn und wir danken den Vieren, dass sie Farai ganz viel Liebe und Geborgenheit schenken!
ASIMBA AYUBU hat seine tolle Familie bei Kirsten, Senol und den zwei Kätzchen in Oberursel gefunden!

Der wunderschöne Bursche hatte schon Begegnungen der anderen Art und sie scheinen sich ganz langsam anzunähern! Ayubu ist sehr aufnahmebereit, mag seinen Menschen gefallen und ist sehr verschmust! Er will gefordert werden und hat " Ausstellungsqualitäten" die, wenn er und seine Familie Freude daran haben, sehr gefördert werden können und die gegenseitige Bindung noch mehr vertiefen.

In der Hundeschule wird er seinen Bruder Akumba wieder sehen und gemeinsam die Welpenschulbank drücken! Das freut uns natürlich besonders, die zwei Brüder in ihrer Entwicklung gemeinsam zu erleben!

Wir sind sehr dankbar, dass das Schicksal uns die Begegnung dieser verantwortungsvollen, sympathischen Menschen bereitgehalten hat! Danke, Kirsten und Senol für Euer großes Herz und dass ein Asimba Euer Leben mit Euch teilen darf!
ASIMBA LUCA ist in die offenen Arme und die großen Herzen der Großfamilie aus Obermöschel gesprungen! Jule, Hans, Sarah, Jakob nebst Lebensgefährten sind überglücklich mit Luca einem besonderem Asimba! Luca hat enorme Saugkraft und Durchhaltevermögen bewiesen und somit manch feste Zitze wieder entspannt gemacht ;-) Auf ihn konnte ich mich immer verlassen! Er ist ein großer, großer Schmuser der viel Liebe zu vergeben hat!

Er wird demnächst Haus, Hof und Grundstück bewachen und den Postboten gutmütig dulden und ihm bestimmt einen Teil Arbeit abnehmen, um die Zeitung höchst persönlich zu Hans zu bringen ;-) Ihr werdet allesamt ein gutes Team, davon sind wir überzeugt!

Wir danken  jeden einzelnen von Euch, einem Asimba in Eure Familie aufzunehmen! Wir spüren schon jetzt, wie gut er es getroffen hat!
ASIMBA AGU ABAYOMI wohnt jetzt bei Pia, Dieter und Kai- Simon in Lauterbach! Also in unserem kleinen Städtchen und wir freuen uns schon auf viele gemeinsame Spaziergänge mit Agu und seiner Familie! Agu wird in Lord, dem Hundeopa seines neuen Rudels ein Vorbild finden, der ihm auch mal auf hündisch sagt wo es lang geht, dass aus Zitzen ein Fressnapf geworden ist und wenn ein Agu-Baby brav ist, dann auch gemeinsam gekuschelt wird!

Agu ist ein taffer, kleiner, unerschrockener Kerl! Er liebt das Wasser, apportiert gerne und seine sportlichen Tendenzen kann man ordentlich ausbauen und fördern! Ihr werdet in ihm einen Freund finden der Euch durch dick und dünn begleitet, Euer Grundstück bewacht, mit Euch kuschelt und Euer Herz im Sturm erobert!

Ihr Lieben, wir wünschen Euch unermesslich viel Freude mit diesem agilen Löwenherzchen und danken Euch für Eure Liebe, die Ihr diesem Asimba zukommen lasst...
ASIMBA AKUMBA stellt das Leben und die kleine Famile von Anja, Sascha und Yannick auf den Kopf! Er hat sich bereits etwas in Obernhein eingelebt und hat einen neuen besten Freund, den Yannick! Akumba ist ein sehr sportlicher Typ mit enorm viel Selbstverständlichkeit und Urvertrauen. Er ist neugierig, interessiert und zeigt sogar schon an, dass er sein Geschäft im Garten erledigen möchte! Zukünftig geht dieser kleine Löwenjäger in eine super Hundeschule und lernt das Hunde1x1 mit Anja und bestimmt auch Yannik! Ich gehe mal davon aus, dass das Erlernen der Tennisregeln nebenher laufen ;-)

Wir sind sehr gespannt auf Akumbas Entwicklung und danken Anja, Sascha und Yannick, dass sie diesem kleinen Asimba-Schatz ein so tolles Leben bei sich ermöglichen!
ASIMBA NELSON ist der erste kleine Rüde, der von seinem Welpenpapa am Montag ab-
geholt wurde! Jakov bereitete sich schon viele Jahre auf den Einzug eines Rhode-
sian Ridgebacks vom Vogelsbergvulkan vor! Er ist ein langjähriger Freund der 
Familie, begleitete uns und unsere Hunde schon auf vielen Spaziergängen, 
Ausstellungen und auch im Alltag und seine Liebe zu dieser Rasse wurde zunehmend größer!

Wir freuen uns sehr, dass er unserem Babie ein wunderschönes Zuhause geben wird! Jakov und Nelson wohnen nicht weit von uns, in Hünfeld! Wir werden engen Kontakt halten uns regelmäßig besuchen und hier und da auch mal auf Hundeausstellungen fahren! Nelson besucht mit Jakov demnächst eine tolle Hundeschule und wir sind schon sehr gespannt auf  Rückmeldungen und Nelsons Entwicklung! Die Beiden sind schon jetzt ein tolles Team und man spürt, dass sie zusammen gehören!

Vielen Dank lieber Jakov, dass Du Asimba Nelson ein schönes Zuhause auf Lebenszeit gibst!

Die Asimba-Vulkanier in der 8.Woche!

Voller Erkundungsdrang sind unsere Asimbas in der siebenten Woche!

Die Asimba-Racker erkunden Anfang der 7.Woche Haus und Hof! Sie finden kleine und große Freunde und erobern alle Herzen im Sturm!
Hier einige Standbilder von unseren Asimbas, für alle

ausstellungsinteressierte Menschen ;-), (fünf Wochen und 1 Tag alt)

Unsere kleinen Asimba Vulkanier in der fünften Woche!

Die Löwenjäger sind nun in der Sozialisierungsphase, d.h.unsere Türen sind nun für die zukünftigen Welpeneltern und Kinder geöffnet ;-)Wir freuen uns auf viel Besuch, wobei die Besuchszeiten sehr strukturiert werden, da alles Neue auch verarbeitet werden muss, um es zu verinnerlichen.Die Löwenherzchen sind neugierig, unerschrocken, testen ihre Zähnchen aus, probieren wie Menschen schmecken, Spielzeug wird als Beute getragen,Geschwisterkämpfchen werden intensiver, verschiedene Untergründe werden ausgetestet, sie hören immer besser und nehmen Geräusche intensiv wahr!Auf Pfiff stürmen alle Babies zum Fressnapf, dass haben wir schon super trainiert!

Die vierte Woche hat begonnen und unsere Asimbas machen täglich Entwicklungsfortschritte!Sie spielen miteinander, probieren sich aus, sind neugierig, mutig und manchmal auch schon ein bisschen frech ;-))Mit Vollendung der dritten Woche, haben wir die Wurfkiste geöffnet und die Herzchen haben mit Begeisterung mehr Raum erobert!

Unsere Asimba`s Anfang der dritten Woche!

Dieser kleine Löwenjäger hat es besonders eilig sich die Welt anzuschauen;-)Er öffnet die Augen, schaut in meine Richtung und er berührt mein Herz, nochmals Willkommen kleiner Mann! 

Stellvertretend für seine Geschwister, grüßt er ganz lieb alle zukünftigen Welpeneltern,des A Wurf´s vom Vogelsbergvulkan die es gar nicht mehr erwarten können diese kleinen Herzchen live zu erleben!

Herr Schwarz 12.Tag
Hier, Bilder von der zweiten Woche von unseren Asimbas!Die kleinen Racker werden immer dynamischer, lauter und haben großen Hunger!Sie machen so langsam ihre ersten Stehversuche und laufen auch schon mal ein zwei Schritte, die Äuglein öffnen sich so langsam und jedes Löwenherzchen bekommt noch mehr seine eigene Persönlichkeit!Wir sind jedenfalls total verliebt!!!

...alle Neune stellen sich vor...

Am 30.05.2015 sind unsere Asimbas geboren!Jalia hat in nur sieben Stunden sehr souverän und instinktsicher unseren A Wurf ( Dam:Jalia von der Burg Litermont & Sire: BISS Mch. Mkondo wa Simba Juuchaka)zur Welt gebracht! Wir sind sooo stolz auf Dich, Prinzessin!

Wir freuen uns auf eine schöne, spannende und turbulente Welpenzeit mit 7 Rüden und 2 Hündinnen!

Hier einige süße Bilder von den kleinen Ridgeträgern vom 2.Lebenstag:

Aktuelles:

Aktuelle Bilder der 8.Woche und der Abschied

unter Zucht/Wurfplanung

A-Wurf

Akumba, die Sportkanone :-)
Aktuelle Bilder aus der 7. Woche der Asimbas, unter Zucht/ Wurfplanung/A Wurf!

Anfang 7.Woche

Yannick und sein Freund!

Aktuelle Bilder aus der 5.Woche unter Zucht/ A Wurf!

Herr Orange

Unsere Loewenjäger sind geboren!

A Wurf
...zum vergrößern, bitte klicken...

Jalia von der Burg Litermont & Multi Champion Mkondo wa Simba Juuchaka haben Hochzeit gefeiert!

Wir erwarten unseren A Wurf um den 03.06.2015!

Unser A- Wurf wird konkret...

Informationen zu Rhodesian Ridgeback & jagdlicher Führung:

Homepage:www.rrag-jagdhund.de

Januar 2014

Hurra, hurra Banjoko´s Urkunde ist da!!!

8.12.2013

Internationale Rassehundeausstellung Kassel

V1 für Banjoko, alle Anwartschaften für Deutschen Champion VDH erfüllt!

 

weiter:

24.11.2013

Ausflug auf den Hoherodskopf...

 

weiter...

Internationale Rassehundeausstellung Hannover 27.10.2013

Moyo wa Simba Banjoko und Jalia von der Burg Litermont waren sehr erfolgreich...

 

 

weiter...

Internatiomale Ausstellung Hund&Pferd in Dortmund am 13.Oktober 2013:

Banjoko wurde von Richter Herrn H.Kliebenstein(D) in der Championklasse Rüden, mit einem sehr schönen V4 bewertet!

Ausstellungswochenende 24./25.08.13 

Banjoko und Jalia starteten in Leipzig!

weiter...

27.07.2013

 

Moyo wa Simba Banjoko ist Deutscher Champion Club E.L.S.A.!!!

 

weiter:

03./04.03.2013 Sieger Gera und Sieger Ostthüringen!

Moyo wa Simba Banjoko steigert sich in ungeahnte Ausstellungssphären und geht seinen Weg...

 

weiter

Sensationelle Neuigkeiten vom 26.01.2013 aus Castrop Rauxel!!!

 

weiter

Pünktlich zum Neujahr unsere"Neue"...süße, unglaublich bezaubernde...

 

weiter...

Jalia
Banjoko 29 Monate
Banjoko

Wir sind wieder aus unserem verschneiten Kurzurlaub aus Oberwiesental zurück und haben sehr erfolgreiche Neuigkeiten von Banjoko im Gepäck...

weiter...

     
     
     
     

Zuchtzulassung im DZRR/ VDH/ FCI

28.10.2012

Moyo wa Simba Banjoko hat seine Zuchtzulassungsprüfung uneingeschränkt im DZRR, in allen Kategorien mit A bestanden.

 

Mehr Informationen unter der Rubrik "Banjoko" !

     
     
     
     
   
   
   
   
   


Wir sind Mitglied:

Counter Website